[pierre leich]
Vorträge
Johannes Kepler
und die copernicanische Wende
Obwohl der große Perspektivenwechsel zu Beginn der Neuzeit mit dem Namen von Nicolaus Copernicus verbunden wird, hat erst Johannes Kepler das Fundament einer neuen Astronomie gelegt. Er erkennt die elliptischen Planetenbahnen und entwirft einen neuen Erklärungstypus für Himmelsbewegungen. Dabei findet er weitere Argumente für den Heliozentrismus, die auch denen Galileis weit überlegen sind. Mit seinen drei Planetengesetzen betritt Kepler Neuland und schlägt ein Kapitel auf, das direkt zu Isaac Newton führt, dem wir die neuzeitliche Vorstellung von Gravitation verdanken. Über Technik und industrielle Revolution steht die Forschung von Johannes Kepler in einer direkten Linie bis zu unserer heutigen Zivilisation und selbst der Entdeckung der dunklen Materie. Der Vortrag skizziert die Astronomie zur Zeit von Copernicus, führt die teleskopischen Beobachtungen vor Augen und stellt die Leistungen von Kepler in den größeren Zusammenhang.
Vortragshistorie
1997 Kurs „Kepler und die Copernicanische Wende“, Bildungszentrum Nürnberg (3 × ab 13.01.97)
2019 Vortrag „Kepler und die neuzeitliche Naturwissenschaft“, für Palitzsch-Gesellschaft und Palitzsch-Museum, Julius-Ambrosius-Hülße-Gymnasium Dresden (16.05.2019)
2019 Vortrag „Kepler und die neuzeitliche Naturwissenschaft“, bei dem 18. Hofer Sternfreundetreffen 2019, Sternwarte Hof (28.09.2019)
2019 Vortrag „Kepler und die neuzeitliche Naturwissenschaft“, bei der 16. Tagung der VdS-Fachgruppe „Geschichte der Astronomie“, Dr. Karl Remeis-Sternwarte Bamberg (02.11.2019)
2019 Vortrag „Kepler und die neuzeitliche Naturwissenschaft“, Bayerische Volkssternwarte München (29.11.2019)
2019 Vortrag „Das Jubiläum von Keplers Weltharmonik“, Philosophischer Sonntagsfrühschoppen zu „Jubiläen des Denkens“ im vhs club INTERNATIONAL, Erlangen (01.12.2019)
2019 Vortrag „Kepler und die neuzeitliche Naturwissenschaft“, Zeiss Planetarium Bochum (18.12.2019)
2020 NAA-Vereinsabend mit Vortrag „Johannes Kepler und die copernicanische Wende“, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg (09.01.2020)
2020 Vortrag „Johannes Kepler und die neuzeitliche Naturwissenschaft“, für Rotary Club Nürnberg, Meridien Grand Hotel (21.01.20)
2020 Vortrag „Johannes Kepler und die copernicanische Wende;ldquo;, Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg (25.03.2020)
2020 Vortrag „Johannes Kepler und die copernicanische Wende“, Planetarium Münster im Westfälischen Landesmuseum (07.04.20)
2020 Vortrag „Johannes Kepler und die copernicanische Wende“, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium Recklinghausen (21.10.20)
Download für Vortragsbesucher (mit Passwort)
noch nicht vorhanden