[pierre leich]

Termine 2017

Übersicht wissenschaftlicher Anlässe
für den Großraum Nürnberg u.a.

Stand: 23.11.17

 

Legende

Termin            Wissenschaftliches Ereignis in der Metropolregion Nürnberg

Termin            historischer Bezug

Termin            weiterer Termin

2017

2017                Vor 900 Jahren wird Schwabach erstmals urkundlich erwähnt.

2017                Vor 550 Jahren nimmt 1467 der aus Memmingen stammende Astronom und Kaufmann Bernhard Walther (ca. 1430–1504) das Nürnberger Bürgerrecht an. Als Schüler von Johannes Regiomontanus sammelte er nach Regiomontanus’ Tod dessen noch vorhandene Bücher und Geräte. Sein Haus in der Sebalder Altstadt erwarb später Albrecht Dürer.

2017                Luther-Jahr (1517)

November 2017

Mi 01.11.        Live-Vorführung „Der aktuelle Sternenhimmel“ mit Jürgen Sadurski sowie Streifzug durch „90 Jahre Planetarium in Nürnberg“ mit Andreas Scholl, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19 Uhr

Do 02.11.       „Virtuose Orgel und fundierte Physik – Reformation und Naturwissenschaft“, Vortrag von Prof. Dr. Thomas Lauterbach (Technische Hochschule Nürnberg) und dem Organisten Radim Diviš, Kath. Kirche St. Theresia (N-Hasenbuck, Innsbrucker Straße), 19:15 Uhr

Do 02.11.       Live-Vorführung „Welt der Galaxien“ mit Dr. Klaus Herzig, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 20 Uhr

Do 2.-5.11.     IENA, NürnbergMesse

Sa 04.11.        Redaktionssitzung des Regiomontanusboten, Sternwarte Nürnberg, 16:30 Uhr

So 05.11.        Führung „Vom Punkt zum Bild auf Handy und Fernseher“ im Lernlabor Technikland, Museum Industriekultur, 13 Uhr (Anmeldung)

So 05.11.        „Virtuose Orgel und fundierte Physik – Reformation und Naturwissenschaft“, Vortrag von Prof. Dr. Thomas Lauterbach (Technische Hochschule Nürnberg) und dem Organisten Radim Diviš, Sonntagsgottesdienst i.d. Christuskirche), 10:15 Uhr

So 05.11.        Diskussion „Wissenschaft und/oder Spiritualität? Von der inneren Haltung bei der Gestaltung unserer Zukunft“ mit Dr. Lars Jaeger, Humanistischer Salon von Kortizes, Café PARKS (Nürnberger Stadtpark), 11 Uhr

Mo 06.11.       Dies academicus 2017, Audimax der FAU, 16 Uhr (anschließend Empfang in der Palmeria des Universitätsklinikums)

Di 07.11.         Seminar „Die Erde ist nicht im Mittelpunkt des Universums! Ein wissenschaftsgeschichtlicher Exkurs“ von Pierre Leich i.d. Reihe Bildung am Nachmittag“ zum Thema „Die drei Kränkungen der Menschheit“ der Volkshochschule Erlangen (Egloffstein’sches Palais), 14:30-16 Uhr

Di 07.11.         Vortrag „Geburtstage, Würfel, Produkte und Karten: Einige kombinatorisch-stochastische Betrachtungen“ von Prof. Dr. Edgar M. E. Wermuth, TH Nürnberg (TH-Fakultät AMP) im Mathematisch-Physikalischen Kolloquium, Technische Hochschule Nürnberg (Raum KA.215), 17:30 Uhr

Mi 07.11.        Lecture „Red giants, white dwarves and black holes – what the Universe is telling us through its colours“ by Torsten H. Sommer (M.A.), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19 Uhr, 7,50/5 €

Mi 08.11.        Vortrag „Descartes, Leibniz und der Aufbruch in die Neuzeit“ von Prof. Dr. Michael Albrecht (Universität Trier) in der Reihe „Einfach genial – Die einflussreichsten Denker und Wissenschaftler der Geschichte“, Nicolaus-Copernicus-Planetarium (in Kooperation mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), 19 Uhr, 7,50/5 €

Do 09.11.       Jahreskonferenz „Allianz pro Fachkräfte“, Meistersingerhalle Nürnberg

Sa 11.11.        36. Bochumer Herbsttagung BoHeTA 2017 der Vereinigung der Sternfreunde e.V.

Mo 13.-17.11. International Conference on “Astronomical Heritage of the Middle East”, Yerevan, Armenien

Mo 13.11.       Streifzug „Science Fiction Träume: Zukunftsliteratur von gestern und heute“ mit Denis Scheck, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 20 Uhr, 12/6 €

Di 14.11.         Vortrag „Der Inquisitionsprozess gegen Galilei – Die schwierige Beziehung von Ratio und Religio“ von Pierre Leich im Mathematisch-Physikalischen Kolloquium, Technische Hochschule Nürnberg (Raum KA.215), 17:30 Uhr

Mi 15.11.        Vortrag „Darwin, Wallace und die Evolution“ von Prof. Dr. Manfred Frasch (Universität Erlangen-Nürnberg) in der Reihe „Einfach genial – Die einflussreichsten Denker und Wissenschaftler der Geschichte“, Nicolaus-Copernicus-Planetarium (in Kooperation mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), 19 Uhr, 7,50/5 €

Mi 15.11.        Vortrag „Nicolai Hartmann – ein zu Unrecht vergessener Vorbereiter einer wissenschaftlich orientierten Philosophie“ von Dr. Martin Morgenstern für Gesellschaft für kritische Philosophie Nürnberg (GKP), Gebäude des TIAD, 19:30 Uhr

Do 16.11.       UNESCO-Welttag der Philosophie

Do 16.11.       Vortrag „Ludwig Feuerbach und die Sternwarte: Nachbarn seit 1931“ von Dipl.-Phys. Helmut Fink (Vorsitzender der Ludwig-Feuerbach-Gesellschaft), Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg, 19:30 Uhr

Do 16.11.       Live-Vorführung „Faszination Weltall“ mit Jürgen Sadurski, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 20 Uhr

Sa 18.11.        Informationsnachmittag für NAA-Mitglieder, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg, 16:30 Uhr

Sa 18.11.        Tagung „Astronomy Across the Medieval World“, St Cross College, University of Oxford

So 19.11.        Vortrag „Was ist Utopie?“ von Dr. Bernd Flessner (Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen der Universität Erlangen-Nürnberg), vhs Club International (Erlangen, Friedrichstraße 17), 11:15 Uhr

Mo 20.11.       Vortrag „Die islamische Wissenschaft als Geburtshelfer der abendländischen Astronomie“ von Dr. Jürgen Hamel, Tobias-Mayer-Verein Marbach am Neckar mit der VHS (Schlosskeller Marbach), 19:30 Uhr

Di 21.11.         Vortrag „Wissenschaft und Blödsinn“ von Dr. Florian Aigner i.d. Reihe „Dreimalklug“ in Kooperation mit dem Turm der Sinne, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Mi 22.11.        Vortrag „In Nürnberg leben und arbeiten – die Stadt als Nachhaltigkeitsraum“ von Dr. Peter Pluschke (Umweltreferent der Stadt Nürnberg) i.d. Ringvorlesung „Nachhaltigkeit in der Region“, TH Nürnberg (WD.001), 17:30-19 Uhr, Eintritt frei

Mi 22.11.        Vortrag „Freud, Jung und die Psychologie“ von Jürgen Wiese (Oldenburg) in der Reihe „Einfach genial – Die einflussreichsten Denker und Wissenschaftler der Geschichte“, Nicolaus-Copernicus-Planetarium (in Kooperation mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), 19 Uhr, 7,50/5 €

Ab Mi 22.11.  Ausstellung „Der Geheimcode der Sterne – 200 Jahre Fraunhoferlinien“, Deutsches Museum München, bis 28. Februar 2018

Do 23.11.       Offene Werkstatt „Künstliche Intelligenz: Abschaffung unserer eigenen Spezies oder Mega-Chance für die Menschheit?“ i.d. Reihe „Faszination Technik“, Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS (Erlangen, Am Wolfsmantel 33), 17-19:30 Uhr, Eintritt frei

Do 23.11.       Vortrag „Mit allem rechnen – Computersimulationen als wissenschaftliche Methode“ von Prof. Dr. Nicole J. Saam (FAU-Institut für Soziologie) im Collegium Alexandrinum, Zentrum für Medizinische Physik und Technik (Erlangen, Henkestraße 91, Hörsaal 01.020), 20:15 Uhr

Fr 24.11.         Technikführung „Sternenmaschinen“ – Ein Blick hinter die Kulissen, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 16:30 Uhr, 7 €

Sa 25.11.        22. HATT Ausstellung für Amateurastronomen, Hattingen (LWL-Museum Henrichshütte), 10-16 Uhr

Sa 25.-28.11. Münchner Wissenschaftstage „Zukunftspläne – Forschung, Gesellschaft, Mensch“, Alte Kongresshalle auf der Münchner Theresienhöhe, Eintritt frei

Mo 27.11.       Vortrag „Ein ungetrübter Blick ins trübe Dunkel: Vulkanismus in der Tiefsee“ von PD Dr. Christoph Beier (FAU-Lehrstuhl für Endogene Geodynamik) i.d. Reihe „Wissenschaft im Schloss“, Kollegienhaus Erlangen (Universitätsstraße 15, Raum 0.016, EG), 18:30-20 Uhr

Mo 27.11.       Vortrag „Das Astronomy Centre in Mekka: Entstehung und Hintergründe“ von Achmed Rasch, Tobias-Mayer-Verein Marbach am Neckar mit der VHS (Schlosskeller Marbach), 19:30 Uhr

Mo 27.-29.11. 10. Forum Wissenschaftskommunikation, Braunschweig

Di 28.11.         Vortrag „Klassische numerische Verfahren und neue Herausforderungen der multikriteriellen Optimierung“ von Prof. Dr. Gabriele Eichfelder (TU Ilmenau) im Mathematisch-Physikalischen Kolloquium, Technische Hochschule Nürnberg (Raum KA.215), 17:30 Uhr

Di 28.11.         NAG-Fachgruppe Radioastronomie, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg, 19 Uhr

Di 28.11.         Vortrag „Vannevar Bush, Claude Shannon, Robert H.Goddard und William Shockley: Vier Amerikaner, die die Zukunft prägten“ von Thony Christie, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30-21 Uhr, Eintritt: 7,50/5 €

Mi 29.11.        Vortrag „Einstein und die Relativitätstheorie“ von Prof. Dr. Jörn Wilms (Universität Erlangen-Nürnberg) in der Reihe „Einfach genial – Die einflussreichsten Denker und Wissenschaftler der Geschichte“, Nicolaus-Copernicus-Planetarium (in Kooperation mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), 19 Uhr, 7,50/5 €

Mi 29.11.        Streitgespräch „Geht alles mit rechten Dingen zu? Zum Verhältnis von Wissenschaft und Religion“ mit Impulsvorträgen von Helmut Fink und D. Frank Vogelsang, Kreuzeskirche Essen, 19 Uhr

Do 30.11.       Live-Vorführung „Kreuzfahrt am Himmel – In 80 Minuten um die Welt, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 18 Uhr

Do 30.11.       Vortrag „Eine kurze Einführung in Rechnerarchitektur und Programmierung von Hochleistungsrechnern als zentrales Werkzeug in der Simulation“ von Dr. Jan Eitzinger (Regionales Rechenzentrum Erlangen) im Collegium Alexandrinum, Zentrum für Medizinische Physik und Technik (Erlangen, Henkestraße 91, Hörsaal 01.020), 20:15 Uhr

Do 30.11.       31. Ratssitzung der Europäischen Metropolregion Nürnberg, Prag

Fr 31.1.-4.2.   Spielwarenmesse

Dezember 2017

Mo 04.12.       Vortrag „Spinnenseide als Grundgerüst für Herzersatzgewebe“ von Prof. Dr. Felix Engel (FAU, Experimentelle Nieren- und Kreislaufforschung) i.d. Reihe „Wissenschaft auf AEG“, Energie Campus Nürnberg (Fürther Straße 250, Forum 2. OG), 18:30-20 Uhr

Di 5.-6.12.      BMBF-Regionalworkshop „Internationales Forschungsmarketing – aus Franken in die Welt“, Zentralinstitut für Medizintechnik Erlangen

Mi 06.12.        Vortrag „Alte Häuser erhalten, neues Wohnen ermöglichen – nachhaltige Quartiersentwicklung in Nürnberg“ von Prof. Dr. Birgit Eitel und Prof. Dr. Eric Simon i.d. Ringvorlesung „Nachhaltigkeit in der Region“, TH Nürnberg (WD.001), 17:30-19 Uhr, Eintritt frei

Mi 06.12.        Live-Vorführung „Der aktuelle Sternenhimmel“ mit Jürgen Sadurski, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19 Uhr

Do 07.12.       Erscheinen der Sonderpostwertzeichen „Gravitationswellen“ (45 Cent) und „Observatorium“ (70 Cent) aus der Serie „Astrophysik“

Do 07.12.       Vortrag „Star Trek: Wie aus technischen Visionen Realität wurde“ von Dr.-Ing. Hubert Zitt (Hochschule Kaiserslautern), Technische Hochschule Nürnberg (Hohfederstraße 40 , Raum HQ.105), 17:30 Uhr

Do 07.12.       Vereinsabend der NAA mit Vortrag „Sonnenfinsternis in den USA“ von Andreas Dosche, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg,19:30 Uhr

Do 07.12.       Live-Vorführung „Reise durch das Universum“ mit Dr. Klaus Herzig, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 20 Uhr

Do 07.12.       Vortrag „Simulation mit Supercomputern: Die Grenzen der Vorhersagbarkeit sprengen“ von Prof. Dr. Ulrich Rüde (FAU-Department Informatik) im Collegium Alexandrinum, Zentrum für Medizinische Physik und Technik (Erlangen, Henkestraße 91, Hörsaal 01.020), 20:15 Uhr

So 10.12.        Diskussion „Eine Welt ohne Abfall. Cradle to Cradle – wie du und ich“ mit Dr. Monika Griefahn und Prof. Dr. Michael Braungart, Humanistischer Salon von Kortizes, Café PARKS (Nürnberger Stadtpark), 11 Uhr

Mo 11.12.       Vortrag „Eisenoxidnanopartikel: ein vielversprechendes Material für die klinische Forschung“ von Dr. Christina Janko (HNO-Klinik, Kopf- und Halschirurgie, Sektion für Experimentelle Onkologie und Nanomedizin) i.d. Reihe „Wissenschaft im Schloss“, Kollegienhaus Erlangen (Universitätsstraße 15, Raum 0.016, EG), 18:30-20 Uhr

Mi 13.12.        Vortrag „Planck, Heisenberg, Schrödinger und die Quantenphysik“ von Dr. Michael Eckert (Deutsches Museum, München) in der Reihe „Einfach genial – Die einflussreichsten Denker und Wissenschaftler der Geschichte“, Nicolaus-Copernicus-Planetarium (in Kooperation mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), 19 Uhr, 7,50/5 €

Mi 13.12.        Vortrag „Bertrand Russells Erkenntnistheorie“ von Ufuk Özbe für Gesellschaft für kritische Philosophie Nürnberg (GKP), Gebäude des TIAD, 19:30 Uhr

Do 14.12.       Weihnachtsvorlesung der Erlanger Physik „Schrödingers Katze – eine Geschichte aus dem Reich der Quantenphysik“ von Prof. Dr. Florian Marquardt (FAU-Lehrstuhl für Theoretische Physik) im Collegium Alexandrinum, Zentrum für Medizinische Physik und Technik (Erlangen, Henkestraße 91, Hörsaal 01.020), 20:15 Uhr

Di 19.12.         NAG-Fachgruppe Radioastronomie, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg, 19 Uhr

Di 19.12.         Vortrag „Fettlogik überwinden“ von Nadja Hermann i.d. Reihe „Dreimalklug“ in Kooperation mit dem Turm der Sinne, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Mi 20.12.        Vortrag „Nachhaltigkeit in der Wirtschaft umsetzen – der Weg für kleine und mittlere Unternehmen“ von Dr.-Ing. Robert Schmidt (IHK Nürnberg für Mittelfranken) i.d. Ringvorlesung „Nachhaltigkeit in der Region“, TH Nürnberg (WD.001), 17:30-19 Uhr, Eintritt frei

Mi 20.12.        Live-Vorführung „Welt der Galaxien“ mit Dr. Klaus Herzig, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19 Uhr

Di 26.12.         5. internationales Astronomiecamp für Schülerinnen und Schüler der Europäischen Südsternwarte zum Thema „Entfernungen im Universum“,  Osservatorio Astronomico della Regione Autonoma Valle d'Aosta, Saint Barthelemy bei Nus im Aostatal, bis 1.1.18

2018

2018                Der Beginn des Dreißigjährigen Krieges jährt sich zum 400. Mal

2018                Vor 200 Jahren wird Fürth 1818 Stadt I. Klasse mit eigenem Bürgermeister, eigener Verwaltung und Polizeigewalt.

2018                Vor 500 Jahren erscheint 1518 das Lehrbuch der Rechenkunst von Adam Ries(e).

2018                Die Universität Erlangen-Nürnberg feiert ihr 275-jähriges Jubiläum (Gründung 1743).

2018                150 Jahre Optik in Erlangen

Januar 2018

Do 04.01.       375. Geburtstag von Isaac Newton (*25.12.1642jul./04.01.1643greg., † 20.03.1726jul./31.03.1727greg.)

Sa 06.01.        100. Todestag von Georg Cantor (* 19.02jul./03.03.1845greg., † 06.01.1918)

So 07.01.        75. Todestag von Nikola Tesla (* 10.07.1856, † 07.01.1943)

Do 11.01.       Vereinsabend der NAA, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg,19:30 Uhr

Do 11.01.       Jubiläumsvortrag „Georg Cantor und die Anfänge der Grundlagenforschung“ von Prof. Dr. Volker Peckhaus (Universität Paderborn) im Collegium Alexandrinum, Zentrum für Medizinische Physik und Technik (Erlangen, Henkestraße 91, Hörsaal 01.020), 20:15 Uhr

Mo 15.01.       Vortrag „Von Lego mit Nanoteilchen zu schillernden Farben und abweisenden Oberflächen“ von Prof. Dr. Nicolas Vogel (FAU, Lehrstuhl für Feststoff- und Grenzflächenverfahrenstechnik) i.d. Reihe „Wissenschaft auf AEG“, Energie Campus Nürnberg (Fürther Straße 250, Forum 2. OG), 18:30-20 Uhr

Di 16.01.         Vortrag „Der verfixte Mond“ von Prof. Dr. Urs Frauenfelder (Universität Augsburg) i.d. Reihe „Mathematics on Stage“ (mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Mi 17.01.        Mitgliederversammlung der Simon Marius Gesellschaft, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg, 19 Uhr

Sa 20.01.        Universitätsball der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zusammen mit den Nürnberger Hochschulen, Meistersingerhalle Nürnberg, Einlass ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

So 21.01.        Diskussion „Zwischen »Biologismus« und »Gender-Wahn«? Geschlechterverhältnisse zwischen biologischer und sozialer Identität“ mit Prof. Dr. Susanne Bruckmüller und Prof. Dr. Eckart Voland, Humanistischer Salon von Kortizes, Café PARKS (Nürnberger Stadtpark), 11 Uhr

Mo 22.01.       Vortrag „Warum unsere Vorstellungen vom Älterwerden dazu beitragen, wie gesund wir älter werden und wie lange wir leben“ von Prof. Dr. Susanne Wurm (FAU-Professur für Psychogerontologie) i.d. Reihe „Wissenschaft im Schloss“, Kollegienhaus Erlangen (Universitätsstraße 15, Raum 0.016, EG), 18:30-20 Uhr

Di 23.01.         Vortrag „Verzauberung oder Entzauberung? Die Folgen der Wissenschaft für unser Weltbild“ von Prof. Dr. Ernst-Peter Fischer (Wissenschaftshistoriker und -publizist, Heidelberg) i.d. Reihe „Vom Reiz des Wissens – Wissenschaft und Erkenntnis“ (Kortizes in Kooperation mit ZiWiS), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50 €

Di 30.01.         NAG-Fachgruppe Radioastronomie, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg, 19 Uhr

Di 30.01.         Vortrag „Wer braucht Logik – und wann und wofür?“ von Prof. Dr. Christian Thiel (Universität Erlangen-Nürnberg) i.d. Reihe „Mathematics on Stage“ (mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Februar 2018

Do 01.02.       Vereinsabend der NAA, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg,19:30 Uhr

Sa 03.02.        Redaktionssitzung des Regiomontanusboten, Sternwarte Nürnberg, 16:30 Uhr

Di 06.02.         Vortrag „Was ist wissenschaftliche Erkenntnis? Eine kritische Stellungnahme“ von Prof. Dr. Gerhard Ernst (Universität Erlangen-Nürnberg) i.d. Reihe „Vom Reiz des Wissens – Wissenschaft und Erkenntnis“ (Kortizes in Kooperation mit ZiWiS), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50 €

Fr 16.-18.02.  Rothenfelser Sternstunden 2018, Burg Rothenfels

So 18.02.        Diskussion „Wissen statt Glauben! Das Menschenbild des neuen Humanismus“ mit Dr. Bernd Vowinkel, Humanistischer Salon von Kortizes, Café PARKS (Nürnberger Stadtpark), 11 Uhr

Di 20.02.         Vortrag „Pioniere und Querdenker. Außenseiter in der Wissenschaft“ von Prof. Dr. Franz Wuketits (Biologe und Wissenschaftstheoretiker, Wien) i.d. Reihe „Vom Reiz des Wissens – Wissenschaft und Erkenntnis“ (Kortizes in Kooperation mit ZiWiS), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50 €

Fr 23.2.-29.7. Faust-Festival München. Ein Drama, eine Stadt, hundert Events

Di 27.02.         NAG-Fachgruppe Radioastronomie, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg, 19 Uhr

Di 27.02.         Vortrag „Vorsicht Zahlen! – Wie Wahrscheinlichkeiten und Statistik uns erstaunen können“ von Dr. Klaus Herzig (Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg) i.d. Reihe „Mathematics on Stage“ (mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

März 2018

Do 01.03.       Jahreshauptversammlung der Nürnberger Astronomischen Arbeitsgemein­schaft, Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg, 19:30 Uhr

Di 06.03.         Vortrag „Freiheit und Objektivität der Forschung. Wissenschaft im postfaktischen Zeitalter“ von Prof. Dr. Dr. Rafaela Hillerbrand (Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse, Karlsruhe) i.d. Reihe „Vom Reiz des Wissens – Wissenschaft und Erkenntnis“ (Kortizes in Kooperation mit ZiWiS), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50 €

Di 13.03.         Vortrag „Warum Mathematik in der Schule?“ von Prof. Dr. Volker Ulm (Universität Bayreuth) i.d. Reihe „Mathematics on Stage“ (mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Do 15.03.       NAG-Abend und anschließend Mitgliederversammlung 2018 der Nürnberger Astronomischen Gesellschaft, Regiomontanus-Sternwarte, 19 Uhr

Do 15.03.       “Science meets Comedy” im Rahmen der internationalen Woche des Gehirns brainWEEK mit Thomas Fraps und Prof. Dr. Martin Korte (Kortizes), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 12/9 €

So 18.03.        Humanistischer Salon von Kortizes, Café PARKS (Nürnberger Stadtpark), 11 Uhr

Sa 24.03.        Astronomietag 2018 in Deutschland und der Schweiz, Vereinigung der Sternfreunde e.V.

April 2018

Di 03.04.         Vortrag „Wie fühlt sich ein fliegendes Auto an? Von der technologischen Vision zur benutzerfreundlichen Steuerung“ von Prof. Dr. Heinrich H. Bülthoff (Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik) im Rahmen der Reihe „Vom Reiz der Sinne“ (Kortizes), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Mi 04.04.        Vortrag „Wie die Erde rund wurde – Von Thales’ ebener Erde ins Zeitalter des Columbus“ von Pierre Leich für Gesellschaft für kritische Philosophie Nürnberg (GKP), Gebäude des TIAD, 19:30 Uhr

Fr 13.-15.04.  Symposium Kortizes „Was hält uns jung? Neuronale Perspektiven für den Umgang mit Neuem“, Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Aufseß-Saal, ab 160 €

Di 17.04.         Vortrag „Verknotete Mathematik – Why Knot“ von Prof. Dr. Burkhard Kümmerer (Universität Darmstadt) i.d. Reihe „Mathematics on Stage“ (mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Di 24.04.         Vortrag „Jenseits der Ratio. Wie Motivation und Emotion unsere Wahrnehmung beeinflussen“ von Prof. Dr. Annekathrin Schacht (Universität Göttingen) im Rahmen der Reihe „Vom Reiz der Sinne“ (Kortizes), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Sa 28.04.        Die Lange Nacht der Musik, München

Mai 2018

Mai                  Bayerischer Landkreistag

Sa 05.05.        200. Geburtstag von Karl Marx (05.05.1818-14.03.1883)

Sa 05.05.        Die Blaue Nacht zum Thema „Horizonte“, Nürnberg, 19-4 Uhr

Di 08.05.         Vortrag „Unglaublich – Erstaunliches aus der Elementarmathematik“ von Prof. Dr. Thomas Weth (Universität Erlangen-Nürnberg i.d. Reihe „Mathematics on Stage“ (mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Di 15.05.         Vor 400 Jahren entdeckte Johannes Kepler sein drittes Gesetz

Di 15.05.         Vortrag „Von vermischten Sinnen. Neurowissenschaftliche Erkenntnisse aus der Erlebniswelt der Synästhesie“ von Dr. Markus Zedler, Vlada Khallieva und Christine Söffing im Rahmen der Reihe „Vom Reiz der Sinne“ (Kortizes), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Mi 16.-18.5.    Deutscher StiftungsTag, Bundesverband Deutscher Stiftungen, Nürnberg

Do 17.05.       Vortrag „Das Olbers’sche Paradoxon – Das Rätsel des dunklen Nachthimmels“ von Pierre Leich für die Palitzsch-Gesellschaft, Julius-Ambrosius-Hülße-Gymnasium Dresden

Di 29.05.         Vortrag „Sehen im Augenblick. Wie Augenbewegungen bestimmen, was wir sehen können“ von Prof. Dr. Alexander C. Schütz (Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik) im Rahmen der Reihe „Vom Reiz der Sinne“ (Kortizes), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Do 31.5.-3.6.  18. Internationaler Comic-Salon Erlangen

Juni 2018

Juni                 Die japanische Raumfahrtmission Hayabusa 2 schwenkt in den Orbit um den Asteroiden (25143) Itokawa ein.

Di 12.06.         Vortrag „Ein Plädoyer für den gesunden Menschenverstand. Was ist er? Warum brauchen wir ihn? Wie bekommen wir mehr davon?“ von Dr. Nikil Mukerji (Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik) im Rahmen der Reihe „Vom Reiz des Übersinnlichen“ (Kortizes in Kooperation mit GWUP), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Mi 13.06.        Vortrag „Und sie dreht sich noch ... Die Rotation der Erde“ von Dr. Thomas Klügel (Geodätisches Observatorium Wettzell im Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Bad Kötzting), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19 Uhr

Di 19.06.         Vortrag „Schnelle Schildkröte und ruhender Pfeil – Paradoxien in der Mathematik“ von Prof. Dr. Thomas Bedürftig (Universität Hannover) i.d. Reihe „Mathematics on Stage“ (mit dem Cauchy-Forum-Nürnberg u.a.), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Di 26.06.         Vortrag „Giftige Gene? Ein vernunftorientierter Zugang zum Thema Grüne Gentechnik“ von Dr. Martin Moder im Rahmen der Reihe „Vom Reiz des Übersinnlichen“ (Kortizes in Kooperation mit GWUP), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Juli 2018

So 1.-6.07.     International Planetarium Society 2018, Toulouse/Frankreich

Mo 09.07.       Treffen der NAG-AG Astronomiegeschichte, 19 Uhr

Di 10.07.         FIFA-WM 2018, Halbfinale, 21 Uhr

Di 10.07.         Vortrag „PsychopathINNEN. Tödliche Frauen“ von Lydia Benecke im Rahmen der Reihe „Vom Reiz des Übersinnlichen“ (Kortizes in Kooperation mit GWUP), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Mi 11.07.        FIFA-WM 2018, Halbfinale, 21 Uhr

Sa 14.07.        FIFA-WM 2018, Spiel um 3. Platz, 17 Uhr

So 15.07.        FIFA-WM 2018, Finale, 18 Uhr

Di 17.-19.07.  Bayerischer Städtetag

Do 19.+20.7.  StatistikTage Bamberg|Fürth u.d.T. „Amtliche Daten in der Gesundheitsforschung“ (Bayerisches Landesamt für Statistik und Otto-Friedrich-Universität Bamberg), Aula der Universität

Fr 20.07.         12. Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg, Fürth, Sportpark Ronhof Thomas Sommer

Fr 20.07.         32. Ratssitzung & 9. Mitgliederversammlung des Vereins EMN Europäische Metropolregion Nürnberg e.V., Fürth, Sportpark Ronhof Thomas Sommer, 15-17 Uhr

So 22.-23.07. VDI-Technikmeile, Fußgängerzone Nürnbergs, 10-19 Uhr

Di 24.07.         Vortrag „Relativer Quantenquark. Kann die moderne Physik die Esoterik belegen?“ von Dr. Holm Hümmler im Rahmen der Reihe „Vom Reiz des Übersinnlichen“ (Kortizes in Kooperation mit GWUP), Nicolaus-Copernicus-Planetarium, 19:30 Uhr, 7,50/5 €

Fr 27.-29.07.  44. Bardentreffen

Mo 30.07.       Beginn der bayerischen Sommerferien

August 2018

Mo 20.-31.8.   XXX. Generalversammlung der Internationalen Astronomischen Union, Wien

Mo 27.-31.8.   Science Camp Nürnberg 2018

Herbst 2018

Herbst             Wahl zum Bayerischen Landtag

September 2018

Mo 3.-6.9.       Zehnte internationale Konferenz zu Photonischen Technologien LANE 2018, Fürth

Oktober 2018

Oktober           Bayerischer Gemeindetag

Sa 20.10.        20. Lange Nacht der Münchner Museen 2018

Fr 26.-28.10.  Symposium turmdersinne 2018

Mi 31.10.        Tag der dunklen Materie

November 2018

Sa 10.11.        UNESCO-Welttag der Wissenschaft

Sa 10.11.        Langer Nachmittag der Wissenschaften, Eintritt ins Foyer frei, Kurzvorträge jeweils 2 €, 14-19 Uhr, Nicolaus-Copernicus-Planetarium, Abendvortrag, 19 Uhr, 7/5 €

Di 13.-16.11.  26. Generalkonferenz für Maß und Gewicht (CGPM), Paris

Mi 21.11.        33. Ratssitzung & 10. Mitgliederversammlung des Vereins EMN Europäische Metropolregion Nürnberg e.V., Weißenburg, kunststoffcampus Bayern, 10:30-12:30 Uhr

2019

2019                100 Jahre Internationale Astronomische Union

Mo 21.01.       Totale Mondfinsternis nahe dem Perigäum

Frühjahr         Wahl zum Europäischen Parlament

Do 02.05.       Vor 500 Jahren stirbt Leonardo da Vinci (1452–1519) in Schloß Clos Lucé in Amboise, Frankreich.

Do 16.05.       Vortrag „Kepler und die neuzeitliche Naturwissenschaft“ von Pierre Leich für die Palitzsch-Gesellschaft, Julius-Ambrosius-Hülße-Gymnasium Dresden

Fr 26.-28.07.  45. Bardentreffen

Mo 12.-15.9.   Symposium „Time – Made in Germany. 700 years of Horology“ (Arbeitstitel), National Association of Watch & Clock Collectors (NAWCC) mit der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie (DGC), GNM Nürnberg (Aufseßsaal)

Sa 28.9.-9.10. Michaelis-Kirchweih Fürth

Fr 11.-13.10.  Tag der offenen Türe der Stadt Nürnberg

Sa 19.10.        21. Lange Nacht der Münchner Museen 2019

Sa 19./26.10. Die Lange Nacht der Wissenschaften Nürnberg-Fürth-Erlangen 2019

Mo 11.11.       Merkurtransit

… und dann

10.06.2021     Partielle Sonnenfinsternis am 10. Juni in Deutschland

27.12.2021     450. Geburtstag von Johannes Kepler

17.02.2022     Vor 300 Jahren wird Georg Moritz Lowitz 1722 geboren

2022                Landesausstellung Bayern über Franken

25.10.2022     Partielle Sonnenfinsternis über Europa

17.02.2023     Vor 300 Jahren wird Tobias Mayer 1723 geboren

26.12.2024     400. Todestag (jul.) von Simon Marius

2025                Vor 500 Jahren veröffentlicht Albrecht Dürer 1525 in Nürnberg die erste Anleitung zum Entwurf von Sonnenuhren in deutscher Sprache

2025                Die Metropolregion Nürnberg will sich um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2025 bewerben

12.08.2026     Partielle Sonnenfinsternis in Deutschland mit fast 90 % Abdeckung kurz vor Sonnenuntergang

10.04.2027     Vor 100 Jahren wird 1928 das erste Nürnberger Planetarium eröffnet

07.08.2027     Asteroid (137108) 1999 AN10 nähert sich auf Mondentfernung

13.04.2029     Asteroid (99942) Apophis nähert sich auf ca. 30.000 km

2030                Vor 100 Jahren wird 1930 die Nürnberger Sternwarte gebaut.

2030                400. Todestag von Johannes Kepler

13.04.2036     Asteroid (99942) Apophis nähert sich der Erde

22.08.2038     Georg Christoph Eimmart wird vor 400 Jahren geboren

2043                Vor 500 Jahren veröffentlicht Nicolaus Copernicus 1543 in Nürnberg sein Hauptwerk

2048                Das Jahr 2 hoch 11 beginnt.

22.11.2065     Venus passiert Jupiter (nächste gegenseitige Bedeckung von zwei Planeten um 12:45 Uhr)

2068-2086     Komet 111P/Helin-Roman-Crockett, der bereits 1967 bis 1985 dreimal den Planeten umrundete, wird sechs Jupiterorbits absolvieren

03.09.2081     Totale Sonnenfinsternis über Süddeutschland und der Alpenregion

23.07.2093     Ringförmige Sonnenfinsternis u.a. über Mittel- und Osteuropa

11.12.2117     Venustransit

08.12.2125     Venustransit

14.08.2126     Komet 109P/Swift-Tuttle nähert sich auf 0,15 AE (rund 25 Mio. km)

07.10.2135     Totale Sonnenfinsternis in Deutschland

14.06.2151     Totale Sonnenfinsternis über Süddeutschland

In 1450000 ± 60000 Jahren wird der Stern Gliese 710 mit einer Wahrscheinlichkeit von 86 % in die Oortsche Kometenwolke eindringen.

250.000.000  Jubiläum 14 Mrd. Jahre Urknall

 

Seriös recherchiert von Pierre Leich, aber ohne Gewähr. Bei Fehlern (auch kleinen) oder für Ergänzungen: T 0911 81026-28 oder leich@pl-visit.net.
Elektronisch immer aktuell unter http://www.pl-visit.net/time.